Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen »

Plattdüütsch gehört hierher!

Das 2. Festival Op Platt fand am 2. September statt

Die lütt Finkenwarder Speeldeel live
Mit der lütt Finkenwarder Speeldeel begann das Festival

Mit diesem Bekenntnis eröffneten Moderator Norbert Radzanowski und Veranstalter Helmut Hamke das 2. Festival Op Platt am 2. September 2018. Bei bestem Spätsommerwetter hatten sich rund 500 Besucher am Pott-Carstens-Platz gleich neben der Käptn-Jürs-Brücke am Elmshorner Hafen eingefunden.

Dann hatten die Platt-Schnacker das Wort. Angefangen von der Lütt Finkenwarder Speeldeel mit der Vogelhochzeit, begeisterten dann Annie Heger, die Gebrüder Graf, die Gruppe Aalkreih und Inge Lorenzen das Publikum mit ihren niederdeutschen Liedern. Möglich wurde das 2. Festival Op Platt letztlich auch durch die Sponsoren, zu denen in diesem Jahr erstmalig die Initiative Elmshorn gehörte.

Niederdeutsche Stimmung am Elmshorner Hafen.
Niederdeutsche Stimmung am Elmshorner Hafen.

Zurück