Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen »

Entwicklung braucht Kommunikation

Unternehmertreffen

Als Forum für Ideen und Strategien trägt das jährliche Unternehmertreffen zur Festigung Elmshorns als Wirtschaftsstandort bei. Namhafte, hochkarätige Redner wie Heide Simonis, Hans-Olaf Henkel oder Florian Langenscheidt regten hier bereits zum Meinungsaustausch an.

Seit 1999 begegnen sich auf den Unternehmertreffen Vertreter unterschiedlichster Branchen, um vor und nach den Vorträgen oder Podiumsdiskussionen Standorte zu bestimmen und sich auszutauschen. Die Kommunikation zwischen Unternehmern, Politikern und Wissenschaftlern erhält so ständig neue Impulse.


Referenten und Themen der vergangenen Jahre

2013 Dr. Frank Schirrmacher, Mitherausgeber der FAZ und Buchautor "Die digitale Staublunge“
2012 Prof. Dr. Eckart D. Stratenschulte, Leiter der Europäischen Akademie Berlin „Der Euro – das Papier, das Europa zusammenhält?“
2010 Rainer Wiegard Finanzminister des Landes Schleswig-Holstein „Frisst Vergangenheit die Zukunft auf?“
2009 Marianne Birthler, Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR „Vergangenheit für die Zukunft Die Aufarbeitung der SED Diktatur mit Hilfe der Stasi-Akten“
2008 Prof. Dr. Mojib Latif „Nach uns die Sintflut“
2007 Prof. Dr. Thomas Straubhaar, Direktor des Hamburgischen WeltWirtschaftsinstitut (HWWI)
2005 John Christian Kornblum, ehemaliger Botschafter der USA
2004 Dr. Florian Langenscheidt, Publizist und Unternehmer
2003 Dr. Hans-Olaf Henkel, ehemaliger Präsident des BDI
2002 Prof. Dr. Driftmann „100 Tage vor der Wahl – was erwartet die Wirtschaft von der Politik?“
2000 Podiumsdiskussion mit Wirtschaftsminister Rohwer, IHK-Hauptgeschäftsführer Schmidt-Tenz, Prof. Dr. Plathe, Nordakademie, Prof. Dr. Driftmann, Unternehmensverband Nord
1999 Ministerpräsidentin Heide Simonis

Zurück