Aktivitäten der Initiative Elmshorn

Auf der Pressekonferenz der Initiative anlässlich JAZZ 'n ROSES am 12. Juni 2016 wurde von den Medienvertretern im Besonderen das musikalische Programm in diesem Jahr gelobt.

Im Mittelpunkt des Symposiums „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ am 30. September 2016, das die Initiative Elmshorn zusammen mit der Nordakademie abhält, stehen die Flüchtlinge, die in unsere Region kommen.

Die Jury freut sich wieder auf viele spannende Castings.

Alle Elmshorner Musiker sind nun eingeladen, sich bis zum 29. April beim Stadtmarketing Elmshorn zu bewerben. Die Bewerbungsunterlagen können Sie sich hier herunter laden.

Bärbel Boy informierte über den Stand der Markenfindung.

Am 16. März 2016 stand das Business-Frühstück ganz im Zeichen des Marketings. Die Initiative hatte Bärbel Boy, die Inhaberin der Kieler Werbeagentur boy ins Walthers an den Ramskamp geladen.

Einen Scheck über 17.000 Euro überreichte Initiative-Sprecher Herwig Eggerstedt Stadtrat Dirk Moritz am 7. März 2016. Dies ist der Erlös auf dem Verkauf der ersten Elmshorner Weihnachts-CD.

Das Konzert zur Weihnachts-CD "Elmshorn macht Musik ", der Initiative Elmshorn e.V. und dem Stadtmarketing Elmshorn e.V., in der St.-Nikkolai Kirche in Elmshorn war ein voller Erfolg >>>

Percussionstar Martin Grubinger

Für die Initiative Mitglieder und ihre Gäste war die Hauptveranstaltung "Nussknacker" mit Martin Grubinger am Dienstag, den 11. August 2015 in der Reithalle ein unvergesslicher Abend.

Gewinner der Kartenverlosung für das Grubinger-Konzert

Die Initiative verloste für das bereits seit dem Frühjahr ausverkaufte Konzert noch einige Karten. Wer das Motto der Initiative „Für die Stadt – für die Menschen“ wusste, konnte mit einem richtig ausgefülltem Coupon an der Verlosung teilnehmen.

Die Initiative Elmshorn e.V. und das Stadtmarketing Elmshorn e.V., die das Projekt gemeinsam auf den Weg gebracht haben, sind begeistert von der Resonanz.

JAZZ `n ROSES präsentierte sich erstmalig mit neuem kulturellen Konzept. Blues, Boogie Woogie und Rockabilly rissen die Zuschauer von den Stühlen.

Einen nicht ganz alltäglichen Opernbesuch erlebten die Mitglieder der Initiative Elmshorn am 5. Februar 2015 in der Hamburger Staatsoper. Im Rahmen der Mitgliederausfahrt ging es zum ersten öffentlichen Opernhaus Deutschlands 

Seit dem 1. Mai 2014 ist er offiziell im Amt, Dirk Moritz, der neue 1. Stadtrat von Elmshorn. Ein guter Grund für den Verwaltungsfachwirt, der Einladung der Initiative Elmshorn zu folgen und sich persönlich bei den Mitgliedern vorzustellen.

Zurück